Mein Blog
FREDDY VOGT -  Kunst direkt vom Künstler! - Slogan
RSS Follow Fan werden

Letzte Einträge

Die Wahrheit bitte, Frau Merkel!
Auftragsarbeiten in der Kunst
Trump ist Präsident
Wer sich mit dem Teufel einlässt, ist selbst ein Teufel
Ist die Rauten-Kanzlerin Merkel ein Feind Europas?

Kategorien

AGB und Urheberrechte
Aphorismen
Armut
Facebook
Fotografie - Events-Veranstaltungen
Fotografie von Freddy Vogt
Kommentare zur Kunst
Kunstszene21
Literatur
Makaber
Malerei
Politische Kommentare
Politische Satire
Preisausschreiben
Sprüche des Tages zur Kunst!
erstellt von

Mein Blog

Die Wahrheit bitte, Frau Merkel!


Wie war das, Frau Merkel? 
Deutschland ist ein reiches Land?

Wir haben aktuell eine Staatsverschuldung von über 2000 Milliarden Euro. Deutschland ist nicht einmal mehr in der Lage, die Zinsen zu bezahlen...
Ihre Lügen, Frau Merkel, werden immer unerträglicher.
Was wir Ihnen und ihrer Regierung an „Wohlstand“ zu verdanken haben, möchte ich hier mal aufzeigen.

Ihnen verdanken wir:

Höchste Gesamtverschuldung!
Höchste Mieten!
Höchstes Renteneintrittsalter!
Höchste Rentnerarmut!
Höchste Anzahl von Tafeln!
Höchste Anzahl von Leiharbeitern!
Höchste Anzahl von Aufstockern!
Höchste Masseneinwanderung!
Höchste Spaltung des Volkes!
Höchste Spaltung Europas!
Höchste Bespitzelung des Volkes!
Höchste Kinderarmut!
Höchste Kriminalitätsrate, allerdings von Ihnen vertuscht!

Dafür aber:
Höchste Banker-Bonifikationen!
Höchste Anzahl von Millionären!
Höchste Abgeordnetengehälter!
 
Und Sie erdreisten sich, bei der jüngsten Bundestagsdebatte von einem Wohlstand wie nie zuvor zu sprechen. Das ist eine Schande!
Kommentar: Freddy Vogt


Sie finden meine Beiträge interessant?
Schon mit einer kleinen Spende
unterstützen Sie mich bei meinen Bemühungen 
um Wahrheitsfindung, Gerechtigkeit und Information!
Ich danke Ihnen!



 


Auftragsarbeiten in der Kunst



Liebe Besucherin, lieber Besucher,

Ihr fragt euch sicher, warum guckt der Alfred so böse... Werde ich euch gleich mal erklären. Für einen Künstler ist es ein herrliches Gefühl, Bilder zu malen, die von seiner Seele freigegeben werden, um auf einer weißen Leinwand verewigt zu werden... Danach strebt jeder Künstler bei seiner Arbeit. Seinen eigenen, von ihm geschaffenen Stil zu vertreten und zu verkaufen. Aber es ist nun mal so, dass auch ein Künstler seine Miete, Strom und vieles mehr bezahlen muss. Also ist er immer wieder mal dazu gezwungen, auch Auftragsarbeiten nach Kundenwunsch und Kundenvorlage zu übernehmen. Auch ich mache das hin und wieder, wenn mich ein Bild zumindest maltechnisch herausfordert. Glücklich macht mich das nicht und ich denke, das kann man auf dem Bild erkennen...grins. Eine kleine Freude aber kommt dann doch auf, wenn der Kunde mit strahlenden Augen die Qualität des Gemäldes bekundet, wie bei der Übergabe dieses Bildes geschehen. Siehe unten das zweite Bild nach Fertigstellung, Öl auf  Leinwand. 
In diesem Sinne wünsche ich uns Künstlern, dass die Menschen wieder mehr den Wert künstlerischer Arbeit schätzen lernen...  Das Unikat eines Künstlers kann wertvoll werden, ein Massendruck aus dem Kaufhaus NIEMALS!!!!!  Kundenvorlage zu diesem Bild war eine Illustration von Chris Achilleos. 
Es grüßt euch! Freddy Vogt


Die fertige Auftragsarbeit, Öl auf Leinwand! In Privatbesitz.























Trump ist Präsident

Trump ist Präsident!
Kommentar von Freddy Vogt

Amerika hat gewählt und die Mehrheit entschied sich gegen Kilary Clinton.  Das macht Hoffnung. Offenbar hat eine große Anzahl von Menschen begriffen, dass diese Bilderberger (NWO) Marionette und Instrument der Rüstungsindustrie nicht nur Amerika, sondern die ganze Welt hätte ins Verderben stürzen können.
Die anderen, also jene, die Kilary unterstützt hatten und sie als Präsidentin sehen wollten, haben entweder nicht kapiert, was diese Person repräsentiert; oder aber sie gehörten zu den Nutznießern, die davon profitiert hätten, wäre Kilary Präsidentin geworden. Hier allen voran die Rüstungsindustrie, die von Kriegen profitiert. Und wie wir wissen, erhielt sie von dieser Industrie enorme Spendengelder für ihren Wahlkampf.
Es beruhigt mich, dass die Mehrheit der Amerikaner dieses durch und durch verdorbene, korrupte, kriegstreibende, politische  Establishment in Washington hinweggefegt hat. Sicherlich sehr zum Ärger von Rothschild, Soros und Co.
Und ich hoffe, dass dies eine Signalwirkung für Europa haben wird. Denn, auch in unseren Parlamenten sitzen sie, die Bilderberger-Marionetten, Lobbyisten und Volksausbeuter und die haben bereits begriffen, dass ihre Pfründe in Gefahr sind. Wer heute die ersten Interviews deutscher Politiker gesehen hat, dem muss klar geworden sein, wie sehr sie vom Wahlausgang in den USA betroffen waren. Bestes Beispiel ist die Dame Von der Leyen, die bei der Bilderberger-Konferenz in Dresden geladen war. Sie sei vom Wahlergebnis „schwer schockiert“.! Ja klar, kann ich gut nachvollziehen. Doch ihr Schock ist meine Freude! Nicht, weil die Person Trump gewählt wurde, sondern weil die Amerikaner sich gegen die Marionetten der Bilderberger und der Rüstungsindustrie im Weißen Haus entschieden haben! Und genau deshalb  ist Von der Leyen schockiert. Und nicht nur sie.
 
Übrigens, interessant fand ich auch die indoktrinierte Berichterstattung der deutschen Medien während des Wahlkampfes.  Negativ wurde überwiegend gegen Trump berichtet. Nun ist er Präsident der Vereinigten Staaten. Dumm gelaufen… auf das falsche Pferd gesetzt! Sehr peinlich!

Abschließend: Kilary, statt Hilary ist kein Schreibfehler, alles klar?

Sie finden meine Beiträge interessant?
Schon mit einer kleinen Spende
unterstützen Sie mich bei meinen Bemühungen 
um Wahrheitsfindung, Gerechtigkeit und Information!
Ich danke Ihnen!


Wer sich mit dem Teufel einlässt, ist selbst ein Teufel

Bildtitel:
 „Wer sich mit dem Teufel einlässt, ist selbst ein Teufel!“

Aktuelles Bild des Künstlers 
aus seiner neuen Serie:
 „Der Teufel hat viele Gesichter“.
Technik: Ölfarben auf Karton

Tja, Bilder „sagen“ manchmal mehr als 1.000 Worte!
Trotzdem einige Sätze des Künstlers zu seinem Bild.

Die Liste der Verfehlungen Merkels gegen die EU 
und gegen das deutsche Volk ist lang.
 Sie hat Europa gespalten, das deutsche Volk gegeneinander aufgehetzt. Sie wollte mit allen Mitteln den Deal mit dem Despoten Erdogan durchsetzen. Obwohl sie wusste, dass die überwiegende Mehrheit aller Europäer gegen eine Visafreiheit für Türken ist. 

Was für Ziele verfolgt diese Frau eigentlich? Warum hinterfragt das niemand ernsthaft? Sind die von Konsum und Dekadenz zerfressenen Gehirne der Wohlstandsbürger nicht mehr in der Lage, 
Gefahren zu erkennen?
Ihr lasst euch von den gleichgeschalteten Mainstream-Medien 
belügen und betrügen.

Lasst euch von mir sagen:  
Es wird ein böses Erwachen geben, wenn ihr nicht endlich bereit seid, 
die Vergangenheit und die daraus resultierende Politik 
dieser Rauten-Kanzlerin zu hinterfragen.

Wenn euch die Fragen dazu fehlen, blättert mal in meinem Buch 
 Das Kapitel über Angela Merkel hilft euch vielleicht auf die Sprünge!

Hier der Link zu meinem Buch:

Bitte beachten!
Das Teilen des Bildes auf facebook, Google+ und twitter ist erlaubt, sofern das Copyright auf dem Bild nicht entfernt wird; aber jede kommerzielle Nutzung des Bildes ist untersagt! Siehe Text unten!
Das Werk ist urheberrechtlich geschützt. Jede kommerzielle Verwertung und Vervielfältigung des Werkes in ist ohne Zustimmung des Künstlers Freddy Vogt unzulässig und auch strafbar. Alle Rechte, sind ausdrücklich vorbehalten. Ohne schriftliche Erlaubnis des Künstlers Freddy Vogt darf das Werk,  weder reproduziert, kopiert noch übertragen werden, wie zum Beispiel manuell oder mithilfe elektronischer Systeme inklusive Fotokopieren und Datenspeicherung. Zuwiderhandlungen verpflichten zu Schadenersatz.

 

Ist die Rauten-Kanzlerin Merkel ein Feind Europas?

Coming soon!

Cover© by  Freddy Vogt
Alle Rechte vorbehalten 

Die verratene Republik!

Dieses Buch ist ein MUSS für jeden deutschen-
und europäischen Bürger, 

der die politischen Absichten der Bundeskanzlerin A. Merkel nicht mehr versteht!
 
Wer ist Frau Merkel wirklich?
Was für Ziele verfolgt Kanzlerin Merkel tatsächlich?
Ist die Rauten-Kanzlerin Merkel ein Feind Deutschlands und Europas?
 
Der Künstler und Autor Freddy Vogt stellt Fragen! Und gibt in seinem Buch mögliche Antworten.
Frau Dr. Angela Merkel beharrt weiterhin auf ihrem Standpunkt der offenen Grenzen! Unzählige Menschen im In- und Ausland verstehen diese Politik Merkels  nicht!
Bezüglich ihrer Politik gibt es derzeit zwei Erklärungsansätze, die man in den sozialen Netzwerken immer wieder vorfindet.
 
So gibt es zum einen viele Stimmen, die ihr Größenwahn und Realitätsverlust vorwerfen.
 
Andere wiederum  vertreten die These,  Merkel sei ein willfähriges Instrument in Händen der USA und der Geheimloge der BILDERBERGER, wobei diese Loge (bestehend aus den reichsten Menschen dieser Erde) wiederum die Politik der USA und vieler anderer Länder bestimmt.  Das Endziel dieser Loge ist es, eine neue Weltordnung (NWO) durchzusetzen.
Verschwörungstheorie? 
 
Für einen Normalsterblichen ist dies kaum zu durchschauen. Eingebunden in den täglichen Überlebenskampf haben die wenigsten Menschen die Zeit, die notwendigen Hintergrundinformationen zu sammeln. Was ihnen also als „Informationsquelle“ bleibt, sind die vom Merkel-Regime beeinflussten Mainstream-Medien, von denen sie belogen und betrogen werden.

2016 tagten die Bilderberger in Dresden. Von Zäunen hermetisch abgeschirmt und von zahlreichen Sicherheitskräften bewacht schmieden sie ihre Pläne einer neuen Weltordnung. Natürlich unter völliger Geheimhaltung, nichts dringt nach außen. Mit dabei waren auch deutsche Regierungspolitiker.
 
Nun, Merkel gibt sich durchaus den Anschein, in dieses Komplott einer NWO involviert zu sein. Und die amerikanische Regierung, samt Bilderberger, glauben dies auch. Gehen davon aus, dass Merkel tatsächlich ihr willfähriges Instrument sei. Auch sie werden getäuscht! Und es wird nicht mehr lange dauern, dann wird ihnen das schmerzlich bewußt werden!
 
In meinem bereits veröffentlichten Buch „Schräg bis heiter“ befasste ich mich schon einmal mit der Problematik der Merkel-Politik.  Der Titel klingt  harmlos, ist aber überwiegend sehr politisch. Es kam im Oktober 2015 auf den Buchmarkt und darin ist auch ein Text über die Rauten-Kanzlerin  Angela Merkel  zu finden. Ein Text, der Fragen stellt und der immerhin dazu führte, dass ich, zwar sehr subtil, aber dennoch massiv bedroht wurde. Also doch wohl den Nagel auf den Kopf getroffen habe! Aber, diesen Herrschaften möchte ich klar und deutlich sagen:  Ich werde nicht schweigend zusehen, wie Deutschland und Europa zugrunde gerichtet werden.
Hier ein Link zu einer Leseprobe aus meinem o.g. Buch und darunter ein Bestell-Link.

 Zur inneren Logik der Macht:
 
Wenn ein Machtpolitiker scheinbar falsche Entscheidungen trifft, die geeignet sind, sogar in den eigenen Reihen, seine Macht zu gefährden, so wird er  diese Fehlentscheidungen schnellstmöglich und  kategorisch  revidieren. Es gehört zum „Wesen der Herrschaft“ so zu handeln. Wenn er diesem Grundprinzip der Macht nicht folgt, sprich, an seinen Fehlentscheidungen festhält, kann dies nur einen tieferen Sinn haben, der nur ihm bekannt ist. Also einen Plan durchsetzen will, von dem niemand etwas ahnt und von dem er glaubt, ihn durchführen zu können, bevor er auf Grund seiner Fehlentscheidungen entmachtet wird. Und nun stelle ich eine entscheidende Frage: „Würde die Rauten-Kanzlerin ihre Politik der letzten Monate, die niemand mehr versteht, beibehalten, wenn sie nicht einen konkreten Plan verfolgen würde?
 
Will sie die Destabilisierung Deutschlands und auch der EU? Gehört das zu ihrem Plan? Was für ein Plan könnte dies sein? Dazu mehr in meinem Buch: „Die verratene Republik!“

Die Rohfassung des Buches ist fertig, muss also nur noch überarbeitet werden. Deshalb suche ich im Moment schon einen Verlag  in Österreich und der Schweiz, weil ich davon ausgehe, dass ein deutscher Verlag sicherlich nicht den Mut haben wird, mein Buch zu veröffentlichen. 
Sollten auch Verlage in diesen beiden Ländern nicht zu einer Veröffentlichung bereit sein, so werde ich das Buch selbst  verlegen. Es geht jetzt um unser Land und um das Fortbestehen der EU. Und es geht auch um Krieg oder Frieden!

Achtung!
Dieses Buch ist politisch hoch brisant!
Um mich bis zur Veröffentlichung zu schützen, habe ich zwei Manuskript-Rohfassungen in versiegelten Kuverts  bei vertrauenswürdigen Personen hinterlegt. Sollte mir also in nächster Zeit etwas zustoßen, möchte ich darauf hinweisen, dass das Buch dennoch den Weg in die Öffentlichkeit finden wird. Wenn nicht in Deutschland, so aber ganz sicher im Ausland.
Außerdem habe ich den Link zu diesem Blog-Eintrag an unzählige Freunde verschickt! 

Das Buch soll spätestens Ende Januar 2017 erhältlich sein!

Weil ich aber die Befürchtung habe, mein Buch könnte nicht mehr rechtzeitig erscheinen, weil sich die politischen Ereignisse bis dahin überschlagen könnten, hier vorab einige Fragen als Anregung zum Denken. 
 
Mein Buch „Die verratene Republik“ befasst sich u.a.  mit der dunklen Vergangenheit  der Rauten-Kanzlerin.
In der ehemaligen DDR war Frau Merkel eine fanatische Vollblutkommunistin; konnte sie nach dem Mauerfall dieses geistige Erbe tatsächlich ablegen? Hier sind erhebliche Zweifel angebracht!

Handelt Frau Dr. Merkel in Wirklichkeit strategisch nach einem alten Plan, der nicht dem Wohle Deutschlands und der Europäischen Union dient? Durchschaut niemand ihre wahren Absichten? Und warum stellt niemand die richtigen Fragen, die Licht in das Dunkel ihrer Person und ihrer Politik bringen könnten? Die Naivität und offensichtliche Konsum- Dekadenz vieler unserer Politiker und Medienvertreter einerseits sind erschreckend!
Sie tragen und unterstützen Merkels Politik und sehen die Gefahren der Zeit nicht! Jeder, der auch nur mahnend den Zeigefinger hebt, wird als Nazi und fremdenfeindlich tituliert!
 
Andererseits! Hält die Rauten-Kanzlerin  verschiedene Politiker bei der Stange, weil sie über vermutlich ehemalige Stasiakten verfügt, deren Inhalt sehr unangenehm für diese Personen sein könnten? Gauck lässt grüßen! Wurde er dafür mit dem Amt des Bundespräsidenten belohnt?
Übrigens, auch die Stasiakten von Angela Merkel  sind verschwunden, allerdings lässt sich nie alles beseitigen!
 
Ich hatte in den letzten Monaten im Internet oftmals darauf hingewiesen, dass die "Flüchtlings"-Politik dieser Regierung, unter Angela Merkel, große Gefahren birgt.  Dies hatte zur Folge, dass ich deshalb von einigen Leuten angegriffen wurde. Ja, man unterstellte mir sogar Fremdenfeindlichkeit. 

Das ist absurd! Meine Apelle richteten sich in keiner Weise gegen echte Flüchtlinge, die vor Krieg und Verfolgung fliehen. Vor Kriegen, die durch Waffenlieferungen westlicher Industriestaaten (auch von Deutschland) überhaupt erst möglich sind. Nein, meine Apelle richteten sich vielmehr gegen den Alleingang einer Bundeskanzlerin,  die selbstherrlich deutsche und europäische Gesetze/Regelungen  außer Kraft setzte und völlig unkontrolliert über eine Million  Menschen  nach Deutschland ließ. Nach aktuellen Schätzungen ca. weitere 500.000  nicht registrierte Menschen. Diese Zahl von einer Million beruht allerdings auf den Angaben (gleichgeschalteter) öffentlicher Medien.  In Wirklichkeit dürften es bedeutend mehr sein. 
Die Wahrheit über die tatsächlichen Zahlen werden wir wohl erst erfahren, wenn diese sogenannte große Koalition auf dem Müllhaufen der Geschichte gelandet ist.
 
Immer mehr führen die unkontrollierten Flüchtlingszuströme, rechtswidrig von A. Merkel verursacht, zu erheblichen sozialen Spannungen. Schwere innere Unruhen werden folgen,  je mehr afrikanische Wirtschaftsflüchtlinge“ noch unkontrolliert zuwandern können! Es ist lächerlich, zu glauben, es befänden sich keine Terroristen unter diesen Menschen! Wird Frau Merkel  die Grenzen so lange offen halten, bis eine „Palastrevolte“ unmittelbar bevorsteht? Benutzt sie den“ Flüchtlingsstrom“ (eigentlich Untergrundarmee)  als Destabilisierungsmechanismus 
gegen Deutschland und Europa? Wenn jetzt nicht schnell die richtigen Fragen gestellt werden, mit denen man Merkels Politik hinterfragt, wird  Deutschland und die EU im Chaos versinken!
 
Wird es dann Frau Merkel sein, die den inneren Notstand erklärt und das Kriegsrecht ausrufen wird? Käme dies ihren wahren Absichten sogar entgegen?
Merkels berühmter Satz, „Deutschland wird sich verändern“  würde dann eine tragische andere Bedeutung haben, als viele bisher dachten.
Dafür aber braucht die Raute-Kanzlerin einen Bürgerkrieg. Und sie braucht ihn schnell, weil sie ihre Politik nicht mehr lange halten kann.   Und denkt bitte mal darüber nach, was für Entscheidungen gegen Deutschland und die EU von ihr gegen den Willen der Mehrheit des Volkes in letzter Zeit mit allen Mitteln durchgesetzt wurden. Die Liste ist lang.

Ein gutes Beispiel war der versuchte Deal mit dem türkischen Despoten Erdogan. Diese Handlungsweise widerspricht scheinbar jeder politischer Vernunft, zumal sie genau wusste, dass die große Mehrheit aller Europäer strikt gegen eine Visafreiheit für Türken ist! Es sei denn  der Wille des Volkes zum Aufstand soll damit beschleunigt werden. Doch mehr darüber in meinem Buch „Die verratene Republik.“
 
In meinem Buch wird zunächst die Vergangenheit von Frau Merkel durchleuchtet. Es werden Fragen gestellt und mögliche Antworten gegeben. Es ist ein Buch mit hochbrisantem Inhalt und daher auch spannend zu lesen.
 
Ständig weitere interessante politische Artikel und Bilder auf meinem Künstler-Blog:
 
Buchveröffentlichungen von Freddy Vogt:


Sie finden meine Beiträge interessant?
Schon mit einer kleinen Spende
unterstützen Sie mich bei meinen Bemühungen 
um Wahrheitsfindung, Gerechtigkeit und Information!

Ich danke Ihnen!




Freddy Vogt ist Mitglied im Autoren_Netzwerk


Ich bin Mitglied im Autoren_Netzwerk

Wir sind eine starke AutorInnen Gemeischaft


Der Teufel hat viele Gesichter



Politik-Satire
24. Mai 2016
Merkel besucht Erdogan 
 Bildtitel: 
„Wer sich mit einem Teufel einlässt, ist selbst ein Teufel!“ 

 Aktuelles Bild des Künstlers Freddy Vogt aus seiner neuen Serie:

 „Der Teufel hat viele Gesichter“. 
 Technik: Ölfarben auf Karton

Inspiriert u.a. durch nachfolgenden Bericht von Focus Online
„Menschenrechte, Flüchtlingspakt, Visumfreiheit - das Treffen der Kanzlerin mit dem türkischen Staatschef Erdogan könnte heikel werden. Doch Merkel will ihrer Linie treu bleiben.
Bundeskanzlerin Angela Merkel(CDU) setzt trotz aller Probleme bei der Umsetzung des Flüchtlingspakts auf einen langfristigen Erfolg ihrer Zusammenarbeit mit der Türkei.“ Quelle: Focus online

Das Teilen dieses Bildes auf facebook, Google+ und twitter ist erlaubt, sofern das Copyright auf dem Bild nicht entfernt wird; aber jede kommerzielle Nutzung des Bildes ist untersagt! Siehe Text unten!

Das Werk ist urheberrechtlich geschützt. Jede kommerzielle Verwertung und Vervielfältigung des Werkes in ist ohne Zustimmung des Künstlers Freddy Vogt unzulässig und auch strafbar. Alle Rechte, sind ausdrücklich vorbehalten. Ohne schriftliche Erlaubnis des Künstlers Freddy Vogt darf das Werk,  weder reproduziert, kopiert noch übertragen werden, wie zum Beispiel manuell oder mithilfe elektronischer Systeme inklusive Fotokopieren und Datenspeicherung. Zuwiderhandlungen verpflichten zu Schadenersatz.


Satire! F.J.Strauß meldet sich aus dem Himmel.


2016 Franz Josef Strauß meldet sich zu Wort!
Polit-Satire des Künstlers Freddy Vogt

Hier der Text in der Sprechblase:

„Ich muss die Augen geschlossen halten, denn ich kann dieses Elend deutscher Politiker nicht mehr sehen.

 Ja seid ihr denn alle verrückt geworden…? 
Jagt die Merkel und ihre Vasallen fort! 
Diese Kommunistin zerstört gezielt unser Land und ihr schaut dabei zu. Was weiss die über euch, weil ihr alle kuscht? 
Der Söder ist der einzige, der sich was zu sagen traut. 
Söder, mach weiter so, lass dich nicht beirren!“

Das Teilen des Bildes auf facebook, Google+ und twitter ist erlaubt, sofern das Copyright auf dem Bild nicht entfernt wird; aber jede kommerzielle Nutzung des Bildes ist untersagt! Siehe Text unten!

Das Werk ist urheberrechtlich geschützt. Jede kommerzielle Verwertung und Vervielfältigung des Werkes (Bild und Text) in ist ohne Zustimmung des Künstlers Freddy Vogt unzulässig und auch strafbar. Alle Rechte, sind ausdrücklich vorbehalten. Ohne schriftliche Erlaubnis des Künstlers Freddy Vogt darf das Werk,  weder reproduziert, kopiert noch übertragen werden, wie zum Beispiel manuell oder mithilfe elektronischer Systeme inklusive Fotokopieren und Datenspeicherung. Zuwiderhandlungen verpflichten zu Schadenersatz.
 

Frau Merkel! Aus dem Buch von Freddy Vogt

Nachtrag am 01.06.2016
Werte Besucher,
an dieser Stelle hatte ich den kompletten Text zu Angela Merkel aus meinem Buch "Schräg bis heiter" eingestellt. Mir war es wichtig, dass möglichst viele Menschen davon Kenntnis erhalten, weil die Politik Merkels unweigerlich ins Chaos führt. Der Text stand vom 02. Dezember 2014 bis heute, den 01.06.2016 jedem Besucher meines Blogs vollständig zur Verfügung. Also insgesamt sechs Monate. Ich bin nun aber der Meinung, dass dies eine sehr angemessene Zeitspanne war, sich kostenlos zu informieren. Wer das in dieser Zeit versäumt hat, ist ab heute leider gezwungen, mein Buch käuflich zu erwerben.
Ich hoffe auf Ihr Verständnis!
Mit freundlichen Grüßen
Ihr
Freddy Vogt

Viele deutsche Bürger verstehen die derzeitige Politik der Bundesregierung unter Angela Merkel nicht mehr! Der Autor des vorliegenden Buches vermisst in der öffentlichen Diskussion zu diesem Thema Fragen, die zu einer möglichen Erklärung für das Verhalten dieser Merkel  Regierung führen könnten.


 Bitte beachten!
Das Werk ist einschließlich aller seiner Teile urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung und Vervielfältigung des Werkes ist ohne Zustimmung des Autors Freddy Vogt unzulässig und auch strafbar. Alle Rechte, auch die des auszugsweisen Nachdrucks und auch der Übersetzung, sind ausdrücklich vorbehalten. Ohne schriftliche Erlaubnis des Autors Freddy Vogt darf das Werk, auch nicht Teile daraus, weder reproduziert, kopiert noch übertragen werden, wie zum Beispiel manuell oder mithilfe elektronischer Systeme inklusive Fotokopieren, Bandaufzeichnung und Datenspeicherung. Zuwiderhandlungen verpflichten zu Schadenersatz.

„ Schräg bis heiter „ Copyright © 2015 by Freddy Vogt

All rights reserved. No part of this book may be used or reproduced in any manner without written permission except in the case of brief quotations embodied in critical articles or reviews.

Preisfrage mit Gewinnaussicht

Preisfrage mit Gewinnaussicht!

Ihr seht hier ein Unikat von mir. Großes Format 140 x 150 cm, Öl auf Leinwand.
Ich stelle zwei Fragen und wer sie richtig beantwortet, erhält zur Belohnung ein Exemplar meines neu erschienen Buches „Schräg bis heiter“ – Lyrik von Freddy Vogt. Natürlich signiert und mit persönlicher Widmung! Nähere Informationen zu meinem Buch findet ihr hier: http://www.amazon.de/Schr%C3%A4g-bis-heiter-Lyrik-Freddy/dp/3738648089/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1449047071&sr=8-1&keywords=Schr%C3%A4g+bis+heiter

Achtung! 
Weitere Bedingungen: Die Antworten müsst ihr hier in meinem BLOG, zusammen mit einem kurzen, aber freundlichen Text (GRINS), hinterlassen!
Das Spiel endet am Sonntag, den 06. Dezember 2015, um 12.00 Uhr! 
Ab 13.00 Uhr findet ihr das Bild ohne Fragezeichen in meiner Website: www.freddy-vogt.vpweb.de
Bei mehreren richtigen Antworten entscheidet das Los. Bitte hinterlasst in meinem Blog euren Facebook Namen und eure E-Mail-Adresse.
Hier nun die beiden Fragen:
1)      Was verbirgt sich hinter dem Fragezeichen?
2)      Wie könnte der Titel des Gemäldes lauten?
a)      Liebe
b)      Sehnsucht
c)      Masken
d)     Karneval
e)      Frühlingserwachen
Und nun viel Glück beim Raten, liebe Besucher!
Bitte beachten. Es handelt sich hier um ein privates Ratespiel des Künstlers, deshalb ist natürlich der Rechtsweg ausgeschlossen!
Unten der Link zu meinem Blog!

Und dieses Buch könnt ihr gewinnen!